Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Schulung zum Demenzbegleiter

Pfaffenhofen
erstellt am 11.10.2018 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Für eine Schulung zum Demenzbegleiter, die das Caritas.
Textgröße
Drucken
Zentrum Pfaffenhofen in Zusammenarbeit mit den Offenen Hilfen von Regens Wagner und der Alzheimergesellschaft Landkreis Pfaffenhofen anbietet, sind noch freie Plätze verfügbar. Die Schulung ist interessant für Personen, die im Rahmen der niedrigschwelligen Betreuungsangebote demenzkranke Menschen betreuen möchten. Die Schulung beginnt am 22. Oktober und findet zwei Mal in der Woche nachmittags von 13.30 Uhr bis 17.20 Uhr im Caritas-Zentrum statt. Sie dauert bis zum 19. November. Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Kursmaterial ist im Preis enthalten und wird gestellt. Wenn der Teilnehmer alle Schulungseinheiten absolviert hat, erhält er ein Zertifikat, das ihn qualifiziert, als Demenzhelfer im Rahmen der niedrigschwelligen Betreuungsangebote tätig zu werden. Anmeldungen sind noch bis zum 19. Oktober bei der Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige, Thomas Dlugosch, Telefon (08441) 8083810, bei der Caritas Sozialstation, Rita Nagy, Telefon (08441) 808327 oder auch bei der Alzheimer Gesellschaft in Pfaffenhofen, Telefon (08441) 7899444 möglich.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!