Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

Friedhof ist Thema

Pörnbach
erstellt am 15.09.2017 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 18.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pörnbach (PK) Die Erweiterung des Friedhofes in Puch beschäftigt kommende Woche den Pörnbacher Gemeinderat. Das Gremium will hierzu einen Grundsatzbeschluss fassen. Außerdem sollen mehrere Arbeiten zur Sanierung des Pucher Hochbehälters vergeben werden.
Textgröße
Drucken

Hierbei geht es um Abdichtungs-, Erd- und Installationsarbeiten.

Nachdem die Baustelle an der B 13 nun beendet ist, bespricht der Gemeinderat hierzu noch den Knotenpunkt Raitbach. Bei der Überquerung soll eine Straßenlaterne aufgestellt werden. Auch einige Bauthemen stehen auf der Agenda, darunter das Gewerbegebiet Pörnbach II, der Bebauungsplan Rosenstraße und verschiedene Anträge, beispielsweise eine Gewerbehalle im neuen Gewerbegebiet, eine Maschinenhalle in Maushof und Ein- sowie Mehrfamilienhäuser.

Zudem wird das Solarpotenzialkataster des Landkreises vorgestellt. Auch die Rechnungsprüfung sowie die Jahresrechnung der Gemeinde stehen an.

Die Sitzung beginnt am Dienstag, 19. September, um 19 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrhauses Pörnbach.

Pfaffenhofener Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!