Sonntag, 22. Juli 2018
Lade Login-Box.

Vierjähriger erhält Gutscheine und Blumenstrauß

Münchner Bub ist 300.000. Besucher der Pfaffenhofener Gartenschau

Pfaffenhofen
erstellt am 12.08.2017 um 17:10 Uhr
aktualisiert am 17.08.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Der vierjährige Julian aus München ist der 300.000. Besucher der Gartenschau Pfaffenhofen. Gemeinsam mit seiner Oma Anna Braun aus Schrobenhausen und Dauerkartenbesitzer Günther Steinlechner aus Pfaffenhofen besuchte Julian heute Mittag zum ersten Mal die Gartenschau.
Textgröße
Drucken
Glück beim Gartenschaubesuch: Julian war zusammen mit seiner Oma Anna Braun und Günther Steinlechner auf der Gartenschau. Empfangen wurden sie von Bürgermeister Thomas Herker (links) und Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl. Sie gratulierten Julian, dem 300.000. Besucher.
Pfaffenhofen

Begrüßt wurde das Trio vom Ersten Bürgermeister Thomas Herker und Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl, die einen großen Blumenstrauß, einen Gastronomie- und Theater-Gutschein sowie Eintrittskarten für die Landesgartenschau Würzburg 2018 überreichten.

„Ich habe Julian und seine Oma zu einem Besuch der Gartenschau eingeladen, die ich selbst schon über 30 Mal besucht habe. Das gesamte Gelände ist einfach wunderbar. Schade, wenn es nun in einer Woche vorbei ist“, so der begeisterte Günter Steinlechner.

Desiree Brenner
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!