Freitag, 20. Juli 2018
Lade Login-Box.

Kleines Auto ganz groß

Pfaffenhofen
erstellt am 06.12.2017 um 18:56 Uhr
aktualisiert am 09.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Der Audi-Betriebsrat hat vor Kurzem einen Audi A3 an das Förderzentrum Pfaffenhofen übergeben. Bei der Spendenübergabe an den Verein "Hilfe für das behinderte Kind", erlebten Johann Fink, Mitglied im Betriebsrat-Service, und Leiterin des Betriebsrat-Service, Gertraud Grünwald, eine ganz besondere Überraschung.
Textgröße
Drucken

Rund 50 Kinder hatten ein Lied komponiert, das sie nun vortrugen. "Ich freue mich sehr, dass das Auto nun im Dienst des Vereins gerade diesen Kindern helfen kann", so Fink. Die eigentliche Überraschung aber war eine ganz andere gewesen. Während sich die Verantwortlichen für den Wagen bedankten, galt die Aufmerksamkeit der anwesenden Kindern einem anderen Auto. Kein Wunder: Fink und Grünwald hatten noch ein Audi-Kettcar im Gepäck. Das Geschenk der Kollegen aus der Technischen Entwicklung stahl dem echten Auto die Show.

Pfaffenhofener Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!