Mittwoch, 22. August 2018
Lade Login-Box.

 

Nicht mit Kopfhörern

Geisenfeld
erstellt am 16.05.2018 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 19.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Im Straßenverkehr sollte man keine Kopfhörer tragen.
Textgröße
Drucken
Dies hat sich bei einem Verkehrsunfall gezeigt, der sich am Dienstagabend auf der Augsburger Straße ereignete. Zu dem Unfall kam es gegen 20.30 Uhr, als ein 17-jähriger Radfahrer aus Geisenfeld mit "Musik auf den Ohren" und ohne auf den Verkehr zu achten von der Grabengasse in die bevorrechtigte Augsburger Straße einfuhr. Der Radfahrer wurde dabei von einem Wohnmobil erfasst, das stadtauswärts unterwegs war, und kam zu Sturz. Der Fahrer des Wohnmobils, ein 55-Jähriger aus Manching, hatte zuvor noch eine Vollbremsung eingeleitet, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der 17-Jährige blieb trotz des Sturzes unverletzt. Sowohl am Wohnmobil als auch am Fahrrad entstand jeweils nur geringer Schaden.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!