Montag, 24. September 2018
Lade Login-Box.

 

Kühlschrank entsorgen

Pfaffenhofen
erstellt am 14.09.2018 um 17:05 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Der Landkreis Pfaffenhofen sucht den ältesten, noch funktionstüchtigen Kühlschrank.
Textgröße
Drucken
"Laut Umfragen haben knapp ein Fünftel der deutschen Haushalte einen zehn Jahre alten oder älteren Kühlschrank zu Hause", berichtet Doris Rottler vom Sachbereich Energie und Klimaschutz am Landratsamt. Diese Altgeräte würden meist so viel Strom verbrauchen, dass sich ein Neukauf eines energieeffizienten Modells innerhalb weniger Jahre durch die Stromkosteneinsparung refinanziert. "Oft stehen alte Kühlschränke im Keller und sind eigentlich nur für das Kühlen von Geburtstagstorten oder Getränken während der Sommermonate gedacht. Doch zusätzlich zum Kühlschrank in der Küche hängen die stromintensiven Geräte im Keller unnötig das ganze Jahr über am Stromnetz", so die Energieexpertin weiter. "Jeder, der ein Kühlschrank-Serienmodell besitzt, das mindestens zehn Jahre alt und noch in Betrieb ist, kann teilnehmen. " Zu gewinnen gibt es fünf Mal einen Zuschuss in Höhe von 250 Euro für den Austausch des alten Geräts gegen ein neues mit der Energieeffizienzklasse A+++. Die Preise gehen an die Haushalte, die jeweils einen Beleg für den ältesten Kühlschrank oder die älteste Kühl-Gefrier-Kombination einreichen. Die Auszahlung erfolgt nur gegen einen Entsorgungsnachweis des Altgerätes, Teilnahmeschluss ist der 7. Oktober. Weitere Infos per E-Mail an do ris. rottler@landratsamt-paf. de.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!