Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Alkoholisiert Unfall gebaut

Kranzberg
erstellt am 17.07.2017 um 19:54 Uhr
aktualisiert am 20.07.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kranzberg (PK) Ein 54-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen hat am Freitagabend alkoholisiert einen Unfall auf der A 9 verursacht, zudem fand die Polizei Drogen bei ihm. Gegen 19.15 Uhr kam der 54-Jährige laut Polizeibericht zwischen dem Rasthof Fürholzen und der Anschlussstelle Allershausen mit seinem Fahrzeug auf nasser Fahrbahn ins Schleudern.
Textgröße
Drucken

Dabei touchierte er das Auto eines 29-Jährigen aus Düsseldorf, der unverletzt blieb. Die Polizei stellte beim Unfallverursacher einen Wert von mehr als 1,2 Promille fest. Sie beschlagnahmten den Führerschein. Bei der Durchsuchung vor der Fahrt ins Krankenhaus konnte bei ihm noch eine mit Marihuana gefüllte Zigarettenschachtel gefunden werden. Die Beamten leiteten ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelrecht ein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 32 500 Euro.

Pfaffenhofener Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!