Montag, 16. Juli 2018
Lade Login-Box.

Polizei sucht Zeugen

Geisenfeld
erstellt am 06.12.2017 um 18:56 Uhr
aktualisiert am 09.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Zwei Sachbeschädigungen versucht die Geisenfelder Polizei aufzuklären. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht, die sich telefonisch unter der Nummer (08452) 72 0-0 melden sollen.
Textgröße
Drucken

Zum einen geht es um einen "Rallyefahrer", der zwischen vergangenem Sonntag, 17 Uhr, und diesem Dienstag, 14.30 Uhr, die Start- und Landebahn des Modellsportclubs in Engelbrechtsmünster zu Drift-Übungen missbraucht hat. Der Schaden liegt bei 500 Euro. Der Gartenzaun an der Hoegnerstraße 55 in Geisenfeld wurde zwischen Mittwoch, 29. November, und diesem Dienstag durch einen Autofahrer beschädigt. Hier wurde ein Schaden von rund 200 Euro angerichtet.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!