Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

Einbruch misslungen

Geisenfeld
erstellt am 15.02.2018 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 18.02.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Gescheitert ist der Versuch eines Unbekannten, in die Geschäftsräume der Tankstelle in der Regenburger Straße einzudringen. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall im Zeitraum vom vergangenen Samstag bis zum Dienstag.
Textgröße
Drucken

Der Täter bohrte ein Loch in den Fensterrahmen, um den innenliegenden Fensteröffner zu bedienen, was ihm jedoch nicht gelang. Da das Schaufenster von der Straße her gut einsehbar ist, gehen die Ermittler davon aus, dass als Sichtschutz ein Fahrzeug benutzt wurde, um am Fenster unbeobachtet arbeiten zu können. Wer im oben genannten Zeitraum etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Geisenfelder Polizei unter Telefon (0 84 52) 72 00 zu melden.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!