Freitag, 25. Mai 2018
Lade Login-Box.

Die Zeit der Lichter

Geisenfeld
erstellt am 07.12.2017 um 19:04 Uhr
aktualisiert am 10.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Rorate sind festliche Eucharistiefeiern im Advent, die in der Pfarrei St. Emmeram Geisenfeld jeweils freitags um 19 Uhr gefeiert werden.
Textgröße
Drucken

Das Leitthema lautet heuer "Mit der Gottesmutter Maria unterwegs". Heute gestaltet das Rorateamt die Klarinettengruppe der Stadtkapelle. Es setzt sich fort in einer Nacht der Lichter mit Musik, besinnlichen Texten, Stille und Kerzenschein. Weiter geht es am Samstag und Sonntag mit dem Verkauf von Eine-Welt-Waren nach den Gottesdiensten in der Stadtpfarrkirche. Die weiteren Rorateämter folgen an den Freitagen, 15. und 22. Dezember, mit dem Geisenfelder Dreigesang beziehungsweise dem Singkreis Exsultate.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!