Montag, 25. Juni 2018
Lade Login-Box.

 

Flussseeschwalbe beobachten

Pfaffenhofen
erstellt am 12.06.2018 um 18:02 Uhr
aktualisiert am 15.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Am Samstag, 23. Juni, laden die Kreisgruppe Pfaffenhofen des Landesbundes für Vogelschutz und die Volkshochschule Pfaffenhofen ein zu einer Exkursion zum Reisinger Weiher im Feilenmoos.
Textgröße
Drucken
Dort kann, dank eines Brutfloßes, das der Landesbund für Vogelschutz dort eingerichtet hat, die elegante Flussseeschwalbe beobachtet werden. Die vom Aussterben bedrohten Flussseeschwalben können bei der Aufzucht ihrer Jungen beobachtet werden. Christian Huber vom Landesbund für Vogelschutz weiß darüber hinaus viel Interessantes über diesen faszinierenden Vogel zu berichten. Die Exkursion startet am 23. Juni um 14 Uhr am Parkplatz Reisinger Weiher im Feilenmoos (rechter Parkplatz). Die Teilnahme kostet fünf Euro für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre zahlen drei Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Pfaffenhofen unter der Telefonnummer (08441) 490480 entgegen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!