Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

Konstituierende Sitzung des Bezirkstags Oberbayern - Fabian Flössler (CSU) und Martina Baur (CSU) als Bezirksräte vereidigt

"Es ist mir eine große Ehre"

Pfaffenhofen
erstellt am 07.11.2018 um 18:09 Uhr
aktualisiert am 10.11.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen/München (PK) Fabian Flössler (CSU) aus dem Stimmkreis Pfaffenhofen und Martina Baur (CSU) aus dem Stimmkreis Neuburg-Schrobenhausen sind am Dienstag bei der konstituierenden Sitzung des Bezirkstags Oberbayern in München vereidigt worden.
Textgröße
Drucken
"Es ist mir eine große Ehre, nun auch offiziell meine Heimat, den Stimmkreis Pfaffenhofen, im oberbayerischen Bezirkstag vertreten zu dürfen", so Flössler. Zum Bezirkstagspräsidenten wurde Josef Mederer (CSU) gewählt, seine Stellvertreter sind Rainer Schneider (FW) und Michael Asam (SPD).

Flössler ist nun in der Wahlperiode 2018 bis 2023 Mitglied im Personalausschuss, im Zweckverband des Deutschen Hopfenmuseums Wolnzach und in der Kommission zur Kinder- und Jugendarbeit. Daneben wurde Flössler als Stellvertreter für den Sozial- und Gesundheitsausschuss, für die Vollversammlung des Bayerischen Bezirketags, für den Donaumoos-Zweckverband und für den Zweckverband des Keltisch-Römischen Museums Manching bestellt. Insgesamt zeigt er sich damit zufrieden: "Der Personalausschuss stellt gerade für mich als jungen Bezirksrat eine hohe Verantwortung dar. Sehr glücklich bin ich, im Zweckverband des Wolnzacher Hopfenmuseums Mitglied zu sein, schließlich befindet sich dieses in meinem Stimmkreis. "

Baur wurde als ordentliches Mitglied im Sozial- und Gesundheitsausschuss bestellt sowie als ordentliche Vertretung des Bezirks Oberbayern im Stiftungsrat Donaumoos Freilichtmuseum und Umweltbildungsstätte sowie in die Verbandsversammlung des Donaumoos Zweckverbands. Als Stellvertreterin bestellt wurde sie außerdem in den Ausschuss für Kultur, Schulen und Museen, in den Personalausschuss, in die Kommission Bezirkliche Kinder- und Jugendarbeit und in die Verbandsversammlung des Krankenhaus-Zweckverbands Ingolstadt. "Besonders auf die Tätigkeit im Sozial- und Gesundheitsausschuss freue ich mich sehr", so Baur. "90 Prozent der Ausgaben des Bezirks Oberbayern werden in diesem Zuständigkeitsbereich umgesetzt. " Baur/Flössler

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!