Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Volkstümliches Konzert im Riedmeier-Saal

Hilander spielen auf

Ernsgaden
erstellt am 14.03.2018 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 17.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ernsgaden (GZ) Wer auf volkstümliche Klänge etwa von den Klostertalern steht, der wird sich für ein Konzert interessieren, das am Samstag, 7. April, um 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Riedmeier-Saal in Ernsgaden stattfindet. Dort gastieren die Hilander, die aus Christian Torchiani und Wolfgang Maier, zwei ehemaligen Mitgliedern der Klostertaler, bestehen.
Textgröße
Drucken

Die beiden Musiker haben jede Menge Lieder im Gepäck, die von Christian Torchiani alle selbst geschrieben wurden. Aber auch ein Klostertaler-Medley und die verschiedensten Hüttengaudi-Hits werden zu hören sein. Außerdem mit dabei ist Stefan Dietl, der bekannte "singende Wirt" aus Elisabethszell. Begleitet von seinen "Aufdrehern" Sepp und Gerhard wird er das Publikum eine Stunde lang mit Liedern und humorvollen Einlagen unterhalten.

Karten zum Preis von 19 Euro (Abendkasse 22 Euro) gibt es im Vorverkauf unter anderem bei Harald Lux, der das Konzert auch organisiert, unter Telefon (01 60) 4 45 04 06 sowie bei der Auto-Service-Station Halbritter in Ernsgaden. Ein zusätzlicher Vorverkauf findet an diesem Sonntag von 9 bis 12 Uhr im Riedmeier-Saal statt.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!