Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Gemeinderat tagt wieder

Ernsgaden
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 15.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ernsgaden (GZ) Zu einer weiteren öffentlichen Sitzung tritt der Gemeinderat Ernsgaden heute Abend zusammen. Themen sind unter anderem die Auftragsvergabe für die Erstellung der Grundstückshausanschlüsse für den Vakuumkanal und die Gestaltung der Grünflächen im Baugebiet Mittergret.
Textgröße
Drucken

Auch mit drei Anträgen müssen sich die Räte befassen. So erbittet der Schützenverein Eichenlaub einen Zuschuss für den Umbau des Luftgewehrschießstands von manuellen Zuganlagen auf Elektronik. Der SV Ernsgaden beantragt eine Finanzspritze für einen neuen Gasofen für die Sportheimküchen sowie ein zinsloses Darlehen und einen Zuschuss für die Erneuerung der Asphaltierung der Stockbahnen sowie für die Anschaffung eines neuen Aufsitzrasenmähers. Und schließlich geht es in der Sitzung noch um die Bestellung eines Jugendbeauftragten für die Gemeinde. Beginn ist um 19 Uhr im Gemeindehaus.

Von Geisenfelder Zeitung
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!