Montag, 25. Juni 2018
Lade Login-Box.

Irmgard Schneider aus Fahlenbach feiert ihren 85. Geburtstag

Die Hühner als tägliche Freude

Fahlenbach
erstellt am 14.06.2018 um 18:28 Uhr
aktualisiert am 18.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Fahlenbach (era) Ihren 85. Geburtstag hat Irmgard Schneider aus Fahlenbach gemütlich im Kreis ihrer Familie gefeiert, auch die Nachbarn und ihre Freundinnen kamen zum Gratulieren und feierten mit ihr dieses Jubiläum.
Textgröße
Drucken
Irmgard Schneider kümmert sich auch mit 85 Jahren noch immer gern um die Hühner auf dem Hof in Fahlenbach.
Irmgard Schneider kümmert sich auch mit 85 Jahren noch immer gern um die Hühner auf dem Hof in Fahlenbach.
Foto: A. Ermert
Fahlenbach
Der Zweite Bürgermeister Hans Wolf überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde.

Irmgard Schneider ist in Eichelberg auf dem Bauernhof ihrer Eltern aufgewachsen und hat dort in der Landwirtschaft mitgearbeitet. Als sie dann Josef Schneider kennenlernte, zog sie der Liebe wegen nach Fahlenbach. Josef Schneider übernahm die Landwirtschaft seiner Eltern und zusammen bewirtschafteten sie den Hof. Sie bekamen zwei Söhne, Robert und Sepp, inzwischen gibt es vier Enkel und zwei Urenkel. Leider ist ihr Mann Josef 2009 verstorben.

Gesundheitlich geht es Irmgard Schneider ihrem Alter entsprechend gut, sie freut sich, dass sie ihren Haushalt immer noch weitgehend selbstständig schafft. Eine tägliche Freude bereiten ihr die Hühner auf dem Hof, um die sie sich noch immer sehr gerne kümmert.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!