Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.

 

Breitband ist Thema im Rat

Schweitenkirchen
erstellt am 09.11.2018 um 17:26 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schweitenkirchen (PK) Das Baugebiet Dürnzhausen Ost steht am Dienstagabend in Schweitenkirchen auf der Agenda: Die Untersuchung auf Kampfmittel soll vergeben werden.
Textgröße
Drucken
Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es um den aktuellen Stand der Breitbandversorgung in der Gemeinde. Auch über ein mögliches Tempolimit in der Angerstraße in Aufham sowie einen verkehrsberuhigten Bereich im Baugebiet Westleiten in Schweitenkirchen soll gesprochen werden. Das Bayerwerk hat ein Angebot gemacht, um die Straßenbeleuchtung in Preinerszell zu erweitern. Auch Gebühren beschäftigen das Gremium: einmal die Abwassergebühren bis 2022 und einmal die Gebühren zur Kinderbetreuung. Außerdem stehen Bauangelegenheiten an: Erneut geht es um den Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern zu je acht Parteien samt 18 Stellplätzen in Aufham, ein Doppelhaus mit zwei Carports in Raffenstetten und zwei Einfamilienhäuser mit Garagen in Dürnzhausen. Am Ende ist Zeit für Anfragen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!