Donnerstag, 19. Juli 2018
Lade Login-Box.

Beste Glasapparatebauerin Oberbayerns

Jetzendorf
erstellt am 24.09.2017 um 16:05 Uhr
aktualisiert am 28.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Jetzendorf/München (PK) Die 81 Sieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks auf Kammerebene wurden jetzt in München geehrt. Darunter war auch eine Landkreisbürgerin: Maren Mankel aus Jetzendorf wurde als beste Glasapparatebauerin Oberbayerns von Regierungspräsidentin Brigitta Brunner und Handwerkskammerpräsident Franz Xaver Peteranderl geehrt. „Das oberbayerische Handwerk hatte großes Glück, dass sich 81 junge Frauen und Männer vor rund drei Jahren für eine Lehre in unserem Wirtschaftsbereich entschieden haben“, sagte der Kammerpräsident und gratulierte den erfolgreichen Absolventen.
Textgröße
Drucken
Maren Mankel aus Jetzendorf (Mitte) wurde als beste Glasapparatebauerin Oberbayerns von Regierungspräsidentin Brigitta Brunner und Handwerkskammerpräsident Franz Xaver Peteranderl geehrt..
Maren Mankel aus Jetzendorf (Mitte) wurde als beste Glasapparatebauerin Oberbayerns von Regierungspräsidentin Brigitta Brunner und Handwerkskammerpräsident Franz Xaver Peteranderl geehrt.
Rudi Baier
Jetzendorf
Als nächste Stufe auf der Karriereleiter legte er ihnen die Meisterprüfung ans Herz.

DK
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!