Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Alkohol und Drogen

Pfaffenhofen
erstellt am 06.12.2018 um 18:35 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Bei Verkehrskontrollen im Pfaffenhofener Stadtgebiet sind am Mittwochabend zwei Personen aus dem Verkehr gezogen worden.
Textgröße
Drucken
Das teilte die Polizei gestern mit. Gegen 20.35 Uhr kontrollierten die Streifenbeamten eine 40-jährige Autofahrerin aus Hohenwart. Laut Polizei roch ihr Atem nach Alkohol. Ein unmittelbar vorgenommener Schnelltest ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Die Frau musste ihr Auto daher an Ort und Stelle stehen lassen. Um 21.40 Uhr hielt die Polizei dann zudem auch noch einen 18-jährigen Pfaffenhofener an. Er verhielt sich auffällig und gab auf Nachfrage zu, Drogen eingeatmet zu haben. Der Drogenschnelltest war positiv, sodass der junge Mann ebenfalls nicht weiterfahren durfte. Beide müssen nun mit einem einmonatigem Fahrverbot, zwei Punkten und einer Geldbuße von 500 Euro rechnen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!