Dienstag, 25. September 2018
Lade Login-Box.

 

40 Jahre bei der Sparkasse

Pfaffenhofen
erstellt am 14.09.2018 um 18:06 Uhr
aktualisiert am 19.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Vier Jahrzehnte im Dienst der Sparkasse: Sein 40-jähriges Betriebsjubiläum konnte Michael Hoyer, Marktdirektor und stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Pfaffenhofen, feiern.
Textgröße
Drucken
Gratulation zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Marktdirektor und stellvertretendem Vorstandsmitglied Michael Hoyer (von links): Vorstand Stefan Maier, Michael Hoyer, stellvertretendes Vorstandsmitglied und Abteilungsleiterin Unternehmensteuerung Ingrid Stocker und Vorstandsvorsitzender Norbert Lienhardt.
Gratulation zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Marktdirektor und stellvertretendem Vorstandsmitglied Michael Hoyer (von links): Vorstand Stefan Maier, Michael Hoyer, stellvertretendes Vorstandsmitglied und Abteilungsleiterin Unternehmensteuerung Ingrid Stocker und Vorstandsvorsitzender Norbert Lienhardt.
M. Hailer
Pfaffenhofen


Zur Sparkasse Pfaffenhofen gehört der Jubilar seit 1. April 2001 - vom ersten Tag an in leitender Position für den Vertrieb. In seinem Berufsleben hat Hoyer den Vertrieb mit all seinen Höhen und Tiefen kennengelernt und jede Herausforderung gemeistert.

Für die offizielle Gratulation hatte sich Vorstandsvorsitzender Norbert Lienhardt die Begrüßung der neuen Auszubildenden als Termin ausgesucht. So konnte er Hoyer den Azubis als Vorbild für langjährige Treue zu seinem Arbeitgeber und die Aufstiegschancen bei der Sparkasse präsentieren. Sein Beispiel zeige, so der Sparkassen-Chef, "dass man es 40 Jahre bei der Sparkasse aushalten kann" - und das sogar sehr gut, wie Hoyer, bestätigte. Die Idealbesetzung als Marktdirektor sei Michael Hoyer nicht nur aufgrund seiner langen Erfahrung und hohen Kompetenz, sagte Lienhardt. "Hoch geschätzt wird er auch für seine besonderen Qualitäten in der Mitarbeiterführung, seine absolute Zuverlässigkeit und seine humorvolle und hintersinnige Art. "

Von der Stadtsparkasse Friedberg wechselte Hoyer nachm Pfaffenhofen. Seit 2004 ist er Leiter der Marktdirektion und stellvertretendes Vorstandsmitglied. Seither wirkt er außerdem maßgeblich in der Sparkassenstiftung Pfaffenhofen mit, seit 2013 sogar als deren Vorstand. Ein wichtiges Ehrenamt übt Hoyer seit der Gründung im Jahre 2002 als Schatzmeister des Vereins "Leben retten" aus.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!