Dienstag, 20. November 2018
Lade Login-Box.

Kabarettistin Angelika Beier mit neuem Programm in Rennertshofen

"Zwischen Sex und Sechzig"

Neuburg
erstellt am 13.09.2018 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Mit ihrem Programm "Zwischen Sex und Sechzig" ist Kabarettistin Angelika Beier am 29. September zu Gast im Rennertshofener Tennisheim.
Textgröße
Drucken
In den ?besten Jahren? ist Kabarettistin Angelika Beier.
In den "besten Jahren" ist Kabarettistin Angelika Beier.
Beier
Neuburg
Überfällt Sie abends um 10 Uhr gelegentlich eine merkwürdige Bettschwere? Klingt die neueste Band für Sie wie ein mittelschwerer Verkehrsunfall? Müssen Sie abends nicht mehr zu Hause vorglühen, um Geld zu sparen? Lösen Sie lieber Sudoku-Rätsel anstatt an Kamasutra, Tantra und fesselnden Sex zu denken? Sie können sich zwar noch gut an das "erste Mal" erinnern, aber nicht mehr an das letzte Mal?

Wer mindestens eine dieser Fragen mit Ja beantworten kann, hat laut Angelika Beier das Ende seiner Jugend erreicht und ist reif für ihr neues Programm. Die Kabarettistin Beier spielt Fanny. Und Fanny ist eine Frau in den "besten Jahren. " Kein Wunder, sie ist in den besten, weil sie die guten bereits hinter sich hat. Das meiste in ihrem Leben ist Second Hand: Second-Hand-Gefühle, abgelegte Ehemänner, gebrauchte Leidenschaften, erprobte Gewohnheiten und liebgewordene Gewissheiten. Konsequenterweise eröffnet Fanny einen Second-Hand-Laden. Schließlich hat sich viel angesammelt in ihrem Bühnenleben: Klamotten, Requisiten, verrückte Geschichten. Als leidenschaftliche Kabarettistin serviert und verkauft sie nun die zahllosen Köstlich- und Peinlichkeiten ihres gebrauchten Lebens in einer fulminanten Bühnenshow satirischen Ausmaßes.

Beginn ist um 20 Uhr. Karten für jeweils 20 Euro gibt es in der Kleinkunst Rennertshofen, Marktstraße 14.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!