Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

 

Vergnügliches Hundeschwimmen zum Abschluss

erstellt am 16.09.2018 um 19:43 Uhr
aktualisiert am 20.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ein Sprung ins frische Badewasser gefällt auch den Vierbeinern.
Textgröße
Drucken
 
viertbauer
Nach Saisonschluss öffneten die Stadtwerke das Neuburger Freibad erstmals zum "Hundebaden" und schätzungsweise 80 Hundebesitzer kamen mit ihren Lieblingen. Nur ein Teil davon wagte sich ins Wasser, apportierte und zeigte sogar elegante Sprünge. Die Wasserscheuen bevorzugten das flache Kinderbecken. Der Hundebadetag - angeregt von Carina Schimmer von der Hundeschule "Powerdogs" - erzielte jedenfalls überraschend starke Resonanz. Foto: r
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!