Mittwoch, 20. Juni 2018
Lade Login-Box.

 

Sitzung des Kreistages

Neuburg
erstellt am 13.06.2018 um 18:27 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Der Kreisausschuss sowie der Kreistag treffen sich heute, Donnerstag, zu einer Sitzung im Landratsamt.
Textgröße
Drucken
Auf der Tagesordnung steht die Feststellung des Jahresabschlusses des Geriatriezentrums Neuburg. Referenten sind Alexander Roth und Matthias Werner. Zusätzlich sollen noch die Jahresrechnungen von 2015 und 2016 beschlossen werden. Matthias Hentschel referiert im Anschluss über die Gewährung eines Zuschusses für die Beschaffung von Chemikalienschutzanzügen durch die Stadt Neuburg. In der Sitzung des Kreistages steht neben dem Jahresabschlusses 2017 des Geriatriezentrums auch der ÖPNV auf dem Plan. Der Chef der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft, Robert Frank, berichtet über das Projekt Regionaler Gemeinschaftstarif. Danach stellen Katharina Huber und Andrea Haslauer den Sachstandbericht zum gemeinsamen Nahverkehrsplan der Stadt Neuburg und des Landkreises vor.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!