Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.

St. Martin kommt mit einem Pony

Rennertshofen
erstellt am 14.11.2017 um 18:49 Uhr
aktualisiert am 17.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Rennertshofen (shl) Der neu gewählte Elternbeirat des Kindergartens veranstaltete am Montag, den traditionellen St. Martinsumzug in Rennertshofen. Die Kinder beschäftigten sich in den letzten Wochen mit dem Thema, hörten Geschichten und übten fleißig Lieder.
Textgröße
Drucken

Bereits am Freitagvormittag feierten die Kindergartenkinder in der Rennertshofener Kirche einen kleinen Gottesdienst zu Ehren von St. Martin. Am späten Montagnachmittag trafen sich 400 Kinder und Erwachsene an der Rennertshofener Schule zum Martinsumzug. Auf dem Schulhof begrüßten die Schüler der Grundschule Rennertshofen die Kindergartenkinder mit einem stimmungsvollen Lichtertanz und tollem Gesang. Angeführt von St. Martin mit Pony und musikalisch begleitet durch die Jugendmarktkapelle Rennertshofen zogen die Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen Richtung Feuerwehrhaus.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!