Dienstag, 23. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Reisebus angefahren

Neuburg
erstellt am 11.10.2018 um 21:01 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat zwischen Dienstag und Mittwoch den an der Schlößlwiese geparkten Reisebus eines 44-jährigen Neuburgers beschädigt.
Textgröße
Drucken
Wie die Polizei mitteilt, wurde der Bus hierbei an der linken hinteren Stoßstange beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (08431) 67110.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!