Montag, 16. Juli 2018
Lade Login-Box.

Rasch erfasst und getippt

Neuburg
erstellt am 06.12.2017 um 18:56 Uhr
aktualisiert am 09.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Eine Auszeichnung des Kultusministeriums erhielt das Neuburger Descartes-Gymnasium für die starke Beteiligung am "Schüler-Leistungsschreiben". Dabei geht es darum, vorgegebene Texte rasch zu erfassen und möglichst schnell mit Tastatur und Maus in den Rechner einzugeben.
Textgröße
Drucken

Diese Fertigkeiten seien in der Schule und später im Beruf sehr wichtig, so die Vertreter des Kultusministeriums. Die Neuburger Gymnasiasten haben gut abgeschnitten, den Titel Landessieger holten sich allerdings andere Schulen. In der Texterfassung zum Beispiel war das Leibniz-Gymnasium Altdorf am schnellsten. Ingesamt hatten sich 41 000 Jugendliche aus bayerischen Berufsfachschulen, Berufsschulen, Gymnasien, Mittel-, Real-, Wirtschafts- und Förderschulen am Leistungsschreiben beteiligt.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!