Dienstag, 22. Mai 2018
Lade Login-Box.

Dank an Helfer

Neuburg
erstellt am 14.03.2018 um 18:25 Uhr
aktualisiert am 17.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Der Caritasverband Neuburg-Schrobenhausen veranstaltet für alle Ehrenamtlichen in der Nachbarschaftshilfe "Wir füreinander" und in der Asyl- und Flüchtlingsarbeit eine Kinomatinée. Diese findet am Sonntag von 10 bis 13 Uhr im Kinopalast in Neuburgstatt.
Textgröße
Drucken

Die Veranstaltung ist ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für das Engagement.

Die Kinomatinée beginnt mit einem Sektempfang um 10 Uhr. Anschließend wird der Spielfilm "Die andere Seite der Hoffnung" von Aki Kaurismäki ausgestrahlt. Die Drama-Komödie erzählt vom Schicksal eines syrischen Flüchtlings, der als blinder Passagier in die finnische Hauptstadt Helsinki kommt. Anmeldungen sind noch sich bis Freitag per E-Mail an die Adresse info@caritas-neuburg.de oder telefonisch unter (08431) 648 80 möglich.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!