Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Neuburg leuchtet am 22. September – Buntes Treiben in der Innenstadt

Bummeln bei Nacht

Neuburg
erstellt am 13.09.2017 um 14:05 Uhr
aktualisiert am 17.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Am 22. September ist es wieder soweit: Bummeln, Shoppen und Spaß haben bis spät in die Nacht, denn in Neuburg findet wieder die beliebte Lange Einkaufsnacht statt. Unter dem Motto „Neuburg leuchtet“ lädt das Stadtmarketing Neuburg und die Werbegemeinschaft Neuburg City zu einem bunten Treiben in die Innenstadt. Die Veranstaltung findet wieder in Kombination mit der weltweit größten Hutmodenschau „Mut zum Hut“ statt, die vom 22. bis zum 24. September dauert. Im wunderschönen Residenzschloss sowie im Marstall und im Boxenstall können mehr als 15 000 Hutkreationen bestaunt, probiert und erworben werden.
Textgröße
Drucken
Viel los sein wird in der Innenstadt Neuburgs am 22. September, wenn Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet haben.
Viel los sein wird in der Innenstadt Neuburgs am 22. September, wenn Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet haben.
Statmarketing
Neuburg
Ausgefallener Schmuck und außergewöhnliches Textildesign runden das Angebot ab.

Aufgrund einer Sondergenehmigung der Regierung von Oberbayern und der kulturellen Großveranstaltung ist es möglich, dass in ausgewählten Straßen auch in diesem Jahr von den gesetzlichen Ladenschlusszeiten abgewichen werden kann und damit zahlreiche Geschäfte ihre Türen bis 23 Uhr öffnen dürfen.

So bietet sich ein entspanntes und gemütliches Einkaufen in der schönen Renaissancestadt. Neben einer Cocktailbar in der Schmidstraße, einem Food- Truck in der Färberstraße und weiteren unterhaltsamen Aktionen kommen alle Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten. Doch nicht nur drinnen ist etwas geboten: Auf den Straßen wird den Besuchern ein attraktives Rahmenprogramm mit verschiedenen Aktionen geboten. Darunter ein Tanzauftritt der Männergarde der Burgfunken Neuburg. Außerdem gibt es Live-Musik an verschiedenen Standorten, die den Abend zu einem akustischen Schmankerl werden lassen. Für eine besondere Atmosphäre sorgen bunten Lichter, mit denen die Straßen der Innenstadt beleuchtet sein werden. Stelzenläufer und „Lebenden Lichtobjekte“ des Traumtheaters Neuburg präsentieren die Innenstadt von einer ganz anderen Seite.

Interessierte können sich alle teilnehmenden Geschäfte und Aktionen auf einem Flyer einmal vor Augen führen, der in der Innenstadt Neuburgs, in den öffentlichen Einrichtungen und auf der Homepage des Stadtmarketings einsehbar ist. Dieser Abend bietet also die optimale Gelegenheit, sich neben den Angeboten des lokalen Handels und der kurzweiligen Unterhaltung in den Straßen auch von Ute Patels einzigartiger Hutschau verzaubern zu lassen.

DK
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!