Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

4000 Euro für die Stiftung

Neuburg
erstellt am 14.03.2018 um 18:25 Uhr
aktualisiert am 17.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (ahl) 4000 Euro für die "Stiftung für Neuburger" - mit dieser Summe hatten nicht einmal die Organisatorinnen der Benefizparty unter dem Motto "We rock the Cancer" gerechnet.
Textgröße
Drucken

Nun übergaben Fabienne Urgese und Vanessa van Delft mit weiteren Mitstreiterinnen den Scheck an Bernhard Fortner von der Stiftung. 3860 Euro hatte die Party mit Versteigerung im Marienheimer Gemeindehaus gebracht, den Rest legte Fortner selbst als Spende drauf. Wofür das Geld genau verwendet wird, konnte er noch nicht sagen. Die Frauen, die 2018 wieder beim Münchner Muddy Angel Run mitlaufen wollen, haben sich gewünscht, dass ihre Spende von Krebs betroffenen Familien zugute kommen soll.

Von Andrea Hammerl
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!