Donnerstag, 18. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Heißer Asphalt auf der Berliner Straße

erstellt am 10.08.2018 um 18:16 Uhr
aktualisiert am 14.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Die Hitzearbeiten auf der Berliner Straße in Neuburg sind beendet.
Textgröße
Drucken
Ein Bautrupp aus Karlskron hat die Asphaltdecke zwischen Mehrfachhalle und Grünauer Straße aufgebracht (Bild), die Berliner Straße soll an diesem Wochenende wieder frei befahrbar sein. Große Sommerbaustellen planen Stadt und Stadtwerke heuer nicht, allerdings soll nach den Ferien die Rohrenfelder Straße für den Wärme- und Wasseranschluss bis zur Parkschule geöffnet werden. Foto: r
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!