Samstag, 26. Mai 2018
Lade Login-Box.

Friedlicher Tillywurm

erstellt am 12.02.2018 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 15.02.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Rain (DK) Mit 77 teilnehmenden Fahrzeugen und rund 6000 Zuschauern ist der Tillywurm am Sonntag in Rain aus polizeilicher Sicht reibungslos verlaufen. "Der Umzug startete pünktlich um 14.11 Uhr und war um 16.10 Uhr beendet, es wurden lediglich vereinzelte Auflagenverstöße von Umzugsteilnehmern festgestellt, diesbezüglich wird ermittelt", so die Beamten in ihrem Bericht.
Textgröße
Drucken

Bei der anschließenden Faschingsveranstaltung in der Dreifachturnhalle in Rain kam es neben einer Beleidigung zu einer einfachen und einer gefährlichen Körperverletzung. "Weiter wurde durch einen Mitarbeiter des Sicherheitspersonals ein verlorener Teleskopschlagstock aufgefunden und bei der Polizei abgegeben", so die Beamten. Hier wird gegen Unbekannt wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz ermittelt.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!