Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Hochzeitsmesse in der Tanzschule Taktgefühl - Oldtimer und Karibikreisen

Der richtige Stil zum schönsten Tag

Neuburg
erstellt am 22.10.2018 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 26.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (lm) Eigentlich braucht es zum Heiraten lediglich zwei Menschen, die das wollen, und einen Standesbeamten. Aber exakt das findet man auf einer Hochzeitsmesse garantiert nicht, womit auch schon der Unterschied zwischen einer solchen und einem Hochzeitsmarkt oder dem, was man umgangssprachlich darunter versteht, geklärt wäre.
Textgröße
Drucken
 
Heumann
Neuburg
Für sämtliche andere Belange aber fand man auf der von der Tanzschule Taktgefühl aufgezogenen und in deren Räumlichkeiten auch stattgefundenen Hochzeitsmesse garantiert alles. Das sind zunächst einmal die Klassiker, das Outfit, die Ringe selbstverständlich und voran für die Braut gerne auch noch ein zweites Stück dazu.

Femininerseits ganz wichtig natürlich auch die Frisur. Und spätestens da bleibt es nicht bei der Theorie, schönen Worten und Hochglanzfotos allein. Jetzt wird Hand angelegt, gezeigt, will frau realiter sehen, "was aus meinen Haar zu machen ist". Die Gunst der Stunde nutzend, loben auf der Messe auch eine Permanent-Haarentfernung und ein Dentallabor ihre Dienste an. Es wird eben an alles und sämtliche Eventualitäten gedacht.
Die Wahl fällt schwer, die Auswahl ist riesig. Aber nur der eine Ring kann am Ende genau der richtige sein. Oldies liegen als Hochzeitsgefährt ganz im Trend.
Die Wahl fällt schwer, die Auswahl ist riesig. Aber nur der eine Ring kann am Ende genau der richtige sein. Oldies liegen als Hochzeitsgefährt ganz im Trend.
Heumann
Neuburg



Zurück zur klassischen Hochzeitsfeier darf selbstredend der medial längst mächtig aufgerüstete Fotograf nicht fehlen, entsprechende Räumlichkeiten empfehlen sich mit Ambiente, Stil und ganz viel Service. Und das ist überhaupt das entscheidende Stichwort. Jetzt nicht von der Wahl des Partners gesprochen, würden die Ansprüche an den sogenannt schönsten Tag im Leben immer höher, weiß Bernhard Gems, der das Messe-Event schon zum neunten Mal aufzieht. "Da machen sich manchen einen richtigen Stress." Speziell dagegen hilft natürlich die geballte Auswahl rund ums lifestyle-gerechte Heiraten.

Ganz nach Gusto wartet dazu vor dem Haus auf der einen der hochglanzpolierte A 8 und auf der anderen Straßenseite ein betagt höchst munterer VW Bulli. Beide bleiben aber zuhause bei der Hochzeitsreise; da rangieren die Karibik und Mauritius derzeit ganz oben auf. Und wie sieht es mit dem eigenen Geschäft aus, Frage an Bernhard Gems, dem Tanzen? Schüler-Tanzkurse seien wieder sehr gefragt. Freilich verliere sich der Eifer bei der nicht mehr adoleszenten Männlichkeit anschließend ab und an - mit in Folge erhöhtem Nachholbedarf bei näher rückendem Hochzeitstermin. Da muss allen Serviceangeboten zum Trotz der Mann selber ran.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!