Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

 

Betrunken und blutend

Ehekirchen
erstellt am 16.04.2018 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 19.04.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ehekirchen (DK) Mit einer blutenden Kopfverletzung und in Schlangenlinien ist ein Radfahrer am Sonntagnachmittag in Ehekirchen unterwegs gewesen.
Textgröße
Drucken
Entdeckt wurde der Mann von einem Autofahrer, der den Radfahrer anhielt und die Polizei rief, wie die Beamten berichten. Der 69-jährige Radfahrer aus Ehekirchen war offensichtlich alkoholisiert, ein Test ergab 1,26 Promille. Der Mann wurde für einen Blutalkoholtest ins Krankenhaus gebracht - dort wurde auch die Kopfverletzung ambulant behandelt. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!