Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Ausflug nach Erlangen

Neuburg
erstellt am 14.09.2018 um 19:09 Uhr
aktualisiert am 17.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Einen Senioren- und Diakonieausflug plant die evanglische Kirchengemeinde der Neuburger Christuskirche am Freitag, 21. September, nach Erlangen.
Textgröße
Drucken
Die Abfahrt erfolgt an den Neuburger Bushaltestellen "Volksfestplatz" um 8 Uhr, "Schwalbanger" um 8.15 und "Schlösslwiese" um 8.30 Uhr. In Erlangen erwartet die Teilnehmer Pfarrer Alexander Proksch, ehemaliger Vikar in Neuburg und jetzt wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen am Lehrstuhl für Praktische Theologie. Er wird den Teilnehmern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Geplant sind ein Rundgang durch die alte Hugenottenstadt, die Universitätsstraße und den Schlossgarten, ein Besuch des Botanischen Gartens der Universität, eine Besichtigung der barocken Universitätskirche aus der Markgrafenzeit mit einer Kurzandacht, eine Rundfahrt mit dem Bus durch das moderne Erlangen mit seinen Uni-Kliniken und Siemens-Anlagen sowie zum Abschluss Kaffeetrinken in Kalchreuth am Fuße der Fränkischen Schweiz. Die Ankunft in Neuburg ist gegen 18 Uhr. Die Fahrtkosten betragen 25 Euro für die Fahrt und Eintrittspreise zuzüglich Mittagessen und Kaffee. Gäste sind willkommen. Anmeldungen nimmt das Pfarramtsbüro der Christuskirche, Telefon (08431) 8366 oder per E-Mail an pfarramt. christuskirche. nd@elkb. de, entgegen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!