Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.

Lkw und Pkw kollidieren

Ammerfeld
erstellt am 14.11.2017 um 18:49 Uhr
aktualisiert am 17.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ammerfeld (DK) Eine leicht verletzte Beifahrerin und 8000 Euro Schaden an zwei Fahrzeugen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montag um 15.30 Uhr in der Lindenstraße in Ammerfeld ereignete.
Textgröße
Drucken

Ein 62-jähriger Mann aus Baden-Württemberg fuhr mit einem Lkw auf der Lindenstraße und wollte die Kreuzung mit der Straße am Krautgarten in Richtung Kienberg überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 34-jährigen Mannes aus Monheim, der mit seinem Pkw auf der Straße Am Krautgarten in Richtung Rennertshofen fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall erlitt die 34-jährige Beifahrerin des Monheimers leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Der unfallbeteiligte Personenwagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden beträgt etwa 8000 Euro.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!