Drei Verletzte
Unfall auf A9: Autobahn zwischen Hilpoltstein und Allersberg zeitweise komplett gesperrt

18.02.2024 | Stand 18.02.2024, 15:45 Uhr

Am Sonntag hat sich zwischen Hilpoltstein und Allersberg ein Unfall auf der A9 ereignet. − Foto: vifogra / Eberlein

Ein Unfall hat sich Sonntagmittag auf der A9 im Landkreis Roth ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge waren drei Fahrzeuge beteiligt.



Zwei der beteiligten Fahrzeuge haben sich gedreht und sind in einem Acker gelandet, erklärte ein Polizeisprecher auf Nachfrage. Das dritte stand auf der Fahrbahn. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Die A9 musste zwischen Hilpoltstein und Allersberg in Fahrtrichtung Nürnberg zeitweise komplett gesperrt werden. Am Nachmittag war die Unfallstelle geräumt.

− vr/jra