Topfittes Seniorentrio
Extremsportler im Alter: Ü-80-Staffel beeindruckt bei Challenge Roth

09.07.2024 | Stand 10.07.2024, 12:16 Uhr |
Mathias Hochreuther

Sport – sogar auf Top-Niveau – hält die drei Athleten auch in hohem Alter fit. Die Zuschauer feierten die drei Senioren für ihre Leistungen mit tosendem Applaus. Foto: Hochreuther

Sie haben es in die Geschichtsbücher des Challenge Roth geschafft: Die vom früheren Extremsportler Hubert Schwarz aus Roth betreute Ü-80-Staffel hat am Sonntag die Triathlon-Langdistanz bewältigt.



Und das in ziemlich souveräner Manier. Am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr liefen Joachim Hintze (82), Paul Thelen (81) und Werner Stöcker (84) unter tosendem Applaus ins Stadion im Rother Stadtgarten ein – mit einer famosen Zeit von 11:33:32 Stunden.



Viele weitere interessante Berichte zur Challenge Roth lesen Sie hier.

Sport auch im Alter möglich



Der Berliner Joachim Hintze schwamm die 3,8 Kilometer in 1:24:41 Stunden, Paul Thelen aus der Nähe von Aachen radelte die 180 Kilometer in 5:50:22 und Werner Stöcker aus Erndtebrück in Nordrhein-Westfalen lief den Marathon in 4:13:37. Unfassbare Zeiten, mit denen das topfitte Seniorentrio sein Ziel erreicht hat: zu zeigen, dass Sport, mitunter gar auf Top-Niveau, auch in hohem Alter möglich ist – und jung hält.