Radler flieht nach Unfall

02.04.2024 | Stand 02.04.2024, 18:00 Uhr

Allersberg – Nach einem Unfall zwischen zwei Radfahrern am vergangenen Samstag gegen 18 Uhr, auf dem Radweg neben der Kreisstraße von Lampersdorf nach Allersberg, ist der mutmaßliche Verursacher geflohen. Ein 47-Jähriger aus Cadolzburg war dort unterwegs, als ihm in einer Biegung ein Fahrradfahrer entgegen kam, der die Kurve schnitt. So stießen die beiden zusammen. Der 47-Jährige wurde dabei verletzt und sein Rad leicht beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete einfach. Dieser war mit einem olivgrünen Mountainbike mit E-Motor unterwegs. Bislang kann nur zur Beschreibung angegeben...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?