Mit 2,0 Promille Unfall gebaut

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 1:24 Uhr |

Georgensgmünd – Ein 26-Jähriger hat auf der B 2 bei Georgensgmünd mit 2,0 Promille im Blut einen Unfall verursacht. Der 26-jährige Soldat aus der Region fuhr auf der linken der an dieser Stelle zweispurigen Bundesstraße in Richtung Weißenburg. Dabei fuhren mehrere Fahrzeuge vor ihm auf dem linken Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Wernsbach und Georgensgmünd. Ein vor ihm fahrender Wagen wechselte auf die rechte Spur, um ihn vorbei zu lassen. Der 26-Jährige beschleunigte, musste jedoch kurze Zeit später stärker abbremsen, da sich vor ihm auf der linken Spur ein weiteres Fahrzeug...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?