Reise durch Welt der Fotografie
Jahresausstellung LOOK!2024 in Hilpoltstein endet am 26. Mai mit Finissage

22.05.2024 | Stand 22.05.2024, 15:00 Uhr

Diese acht Motive von Details aus dem Hilpoltsteiner Stadtgebiet sollen erkannt werden und können dazu im Treppenhaus der Residenz näher begutachtet werden. Die Teilnahmekarte für das Gewinnspiel ist im Ausstellungsflyer enthalten. Foto: Endres

Bis zum 26. Mai haben Besucherinnen und Besucher in Hilpoltstein noch Gelegenheit, sich auf eine abwechslungsreiche Reise durch die Welt der Fotografie mitnehmen zu lassen – von ausdrucksstarken Landschafts- und Architekturfotografien über Streetfotografie, bis hin zu ästhetischen Porträts und Aktaufnahmen.

Nach dem großen Erfolg des Fotorätsels „Ganz nah dran“ im vergangenen Jahr sind die Fotofreunde auch in diesem Jahr wieder auf Fotopirsch gegangen und haben im Hilpoltsteiner Stadtgebiet interessante und außergewöhnliche Details fotografiert, die man im Alltag leider oftmals übersieht.

Für alle HIP-Kenner heißt es daher: möglichst viele der acht im Treppenhaus der Residenz ausgestellten Motive von Details aus dem Hilpoltsteiner Stadtgebiet erkennen, deren Standorte oder Gebäudenamen in die Antwortkarte im Flyer eintragen und mit Namen und Kontaktdaten in die bereitgestellte Box im zweiten Stock der Residenz einwerfen.

Der Gewinner darf sich – sollte er möglichst viele oder sogar alle Details erkannt haben – ein Motiv seiner Wahl aus der gesamten Ausstellung aussuchen. Die Auflösung und Preisverleihung findet im Rahmen der Finissage am Sonntag, 26. Mai, um 18 Uhr in der Residenz statt. Bei gleicher Anzahl richtiger Antworten entscheidet das Los unter den anwesenden Teilnehmern. Die Fotoausstellung in der Residenz ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 13 Uhr, Donnerstag von 9 bis 17 Uhr, Sonntag ab 14 Uhr mit Finissage ab 18 Uhr.

HK