Hausen feiert Patrozinium

25.06.2024 | Stand 25.06.2024, 1:35 Uhr |

Hausen – Das Patroziniumsfest wird am Sonntag, 30. Juni, in Hausen gefeiert. Die Filialkirche ist seinerzeit den Apostelfürsten St. Petrus und St. Paulus geweiht worden. Die Kirche, deren Fundamente aus gotischer Zeit stammen, wurde im Jahr 1689 vom Obermässinger Baumeister Johann Baptist Camesino umgebaut. Wertvolle mittelalterliche Skulpturen zieren das Gotteshaus. Aus der Spätgotik um 1430 stammen eine Sitzfigur des heiligen Petrus sowie die Figuren der Apostel Petrus, Paulus und Johannes. Bekannt ist auch die Rosenkranz-Muttergottes vor dem Hochaltarraum.

Der Festgottesdienst zum...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?