Großes Interesse an Nahwärmenetz für Freystadt

Firma Enerpipe plant Bau einer Heizwärmeversorgung, falls genügend Interessenten zusammen kommen

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 1:00 Uhr |

Von Anne Schöll

Freystadt – Zur zweiten Informationsveranstaltung zu einem geplanten Nahwärmenetz für den Kernort Freystadt waren über 100 Interessierte gekommen, um weitere Details zu erfahren.

Ein paar Daten hatte Florian Schroll, der Vertreter der Hilpoltsteiner Firma Enerpipe, die, falls es zustande kommt, die Planung und Errichtung des Netzes leitet, mitgebracht. So hatten nach der ersten Veranstaltung Hausbesitzer mit 168 Hausanschlüssen bereits einen entsprechenden Fragebogen mit Daten der anzuschließenden Häuser ausgefüllt und zurückgegeben.

Nun hatte er für sie und für eventuell...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?