Immobilienkrise
Gerät der Uni-Neubau in den Pleitenstrudel?

Die Schieflage bei der Gerchgroup bringt nicht nur „The Q“ in Bedrängnis

22.09.2023 | Stand 22.09.2023, 11:00 Uhr

Auf der Mega-Baustelle des ehemaligen Quelle-Versandhauses geht nichts mehr. Nach der Insolvenz der Düsseldorfer Gerchgroup sind in dieser Woche alle Bauarbeiten gestoppt und alle Beschäftigten nach Hause geschickt worden. Jetzt ist nicht mehr „nur“ der Gesamtkonzern von der Pleite betroffen, sondern auch die einzelne Projektgesellschaft für den konkreten Umbau der Quelle.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?