Fahrer schwer verletzt
In Hilpoltstein gegen Verkehrsinsel gefahren: Auto überschlägt sich

28.05.2023 | Stand 16.09.2023, 21:19 Uhr |

Schwer verletzt wurde ein Autofahrer am Samstag bei einem Unfall in Hilpoltstein. Foto: Symbolfoto dpa

Schwerer Unfall am Samstag in Hilpoltstein (Landkreis Roth): Ein Mann hat sich dort mit seinem Wagen überschlagen und wurde schwer verletzt.



Wie die Polizei mitteilt, war ein 57 Jahre alter Autofahrer vom Rothsee kommend auf der Staatsstraße Richtung Hilpoltstein unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er auf Höhe der Abzweigung zum Wohnmobilstellplatz am Kanal nach links auf die Gegenfahrbahn – und fuhr anschließend auf die noch im Bau befindliche Verkehrsinsel.

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde laut Polizei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 4500 Euro.

age