Der Straßenkreuzer wird 30
Eine Ausstellung im Neuen Museum Nürnberg feiert das Obdachlosen-Magazin

27.11.2023 | Stand 27.11.2023, 11:00 Uhr
Lothar Röhrl

Ohne seine Verkäuferinnen und Verkäufer wäre das Stadtbild in Nürnberg und den anderen Städten des Nürnberger Ballungsraums nicht komplett: Das Obdachlosen-Magazin Straßenkreuzer wird im kommenden Jahr 30 Jahre alt.

Aus diesem Grund ist am Donnerstag im Neuen Museum die Ausstellung „Raum-Teiler“ eröffnet worden. Bis einschließlich 21. Januar sind im Untergeschoss des Museums vor allem ausgewählte Titelblätter aus drei Jahrzehnten der monatlich erscheinenden Veröffentlichung zu sehen.

Rund 80 Verkäuferinnen und Verkäufer

„Straßenkreuzer“ heißt nicht nur dieses Werk im handlichen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?