Kurzfristige Sperrungen

Behinderungen nach Unfall mit drei Fahrzeugen auf der A9

24.06.2022 | Stand 24.06.2022, 13:03 Uhr

Wegen des Unfalls kommt es auf der Strecke mehrfach zu kurzfristigen Sperrungen. Symbolbild: Carsten Rehder/dpa

Zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen ist es am Freitagmorgen auf der A9 zwischen Hilpoltstein und Greding (Landkreis Roth) in Richtung München gekommen.



Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, ist dabei eine Person verletzt worden. Wegen des Unfalls kommt es auf der Strecke am Freitagvormittag zu Verzögerungen. Die rechte und mittlere Spur sind blockiert, der Verkehr wird über die linke Spur geleitet. Dadurch entstehen Behinderungen.

Weitere Details zum Unfallhergang waren bislang nicht bekannt. Dieser Artikel wird bei weiteren Erkenntnissen aktualisiert.

tka/cls