„Symphonie aus Glas und Beton“
Sparkasse vor 50 Jahren eingeweiht: Hinterm Rathaus entsteht Pfaffenhofens zweites Zentrum

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 11:00 Uhr |

Das unbebaute und Mitte des 20. Jahrhunderts noch landwirtschaftlich geprägte Areal östlich des Pfaffenhofener Rathauses hat sich gegen Ende der 1960er Jahre zu einer Fläche entwickelt, die auf das Interesse von Landkreis und Stadt stieß. Eine der bis dahin größten stadtplanerischen Maßnahmen nahm 1968 ihren Anfang. Sie prägt bis heute das Aussehen von Pfaffenhofen im Osten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?