Machtkampf in der AfD
Neuwahl auf der Kippe: Parteiausschlussverfahren gegen Pfaffenhofens Claus Staudhammer (AfD)

10.07.2024 | Stand 10.07.2024, 21:51 Uhr |

Es rumort und scheppert schon geraume Zeit im AfD-Kreisverband Pfaffenhofen – jetzt, so räumt es der Kreisvorsitzende Claus Staudhammer ein, weitet sich der Machtkampf aber zu einem regelrechten Erdbeben aus. Vom AfD-Landesvorstand ausgehend wurde nämlich ein Parteiausschlussverfahren gegen Staudhammer gestartet. Das erste Ergebnis: Anfang der Woche wurden dem Kreischef die Mitgliedsrechte entzogen, nur wenige Tage vor der Neuwahl des Kreisvorstands, die am Samstag in Gerolsbach stattfinden sollte.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?