Theater in Paunzhausen
Laienspieler proben humoriges Stück von der „Frommen Helene“

08.12.2023 | Stand 08.12.2023, 5:00 Uhr

Regisseur Axel Steffens (oben links) mit seiner Schauspieltruppe Stefan Grabmair, Christian Liebhardt, Andreas Maier, Andrea Maysami, Johanna Plöckl sowie Johannes Bauer, Verena Rampp, Markus Rösch, Jasmina Plenagl und Raphaela Lechner Foto: Birgit Schmid

Am 16. und 17. Februar 2024 spielt die Theatergruppe Paunzhausen in der Turnhalle das humorige Stück „Die fromme Helene“. Zudem wird es das Starkbierfest geben. Die Truppe um Axel Steffens ist bereits mit den Proben beschäftigt. In dem Stück erhitzt eine mögliche Umwidmung der örtlichen Kirche nicht nur die Gemüter, sondern bringt auch den aus der Kirche ausgetretenen Wirt des Dorfes und seine Intimfeindin, die alte Pfarrersköchin a.D. dazu, zusammenzuarbeiten.

Die Vorstellungen beginnen am Freitag und Samstag je um 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Am Samstagnachmittag gibt es um 13 Uhr eine Vorstellung, Einlass ab 12 Uhr. Karten gibt es bei Thomas Aschauer unter (0151) 64 60 13 05, Alfred Bauer unter (08444) 91 86 67), Melanie Bauer unter (08166) 684744; Bernhard Blassl unter (0170) 4191530 und Martin Drexler unter (08444) 1766.

sdb