Pilger strömen nach Scheyern
Katholiken holen sich Segen mit Kreuzreliquie des Klosters ab

15.05.2024 | Stand 15.05.2024, 18:15 Uhr
Christian Engl

Das Heiligkreuzfest hat die Scheyrer Klostergemeinschaft bei herrlichem Sommerwetter gefeiert. Viele Wallfahrer aus den umliegenden Gemeinden kamen in den Klosterhof, wo Abt Vinzenz Wohlwend aus der Zisterzienserabtei Mehrerau dem Gottesdienst vorstand. Die musikalische Gestaltung übernahmen das Bläserquartett Quattro Stagioni und der Basilikachor zusammen mit dem Kirchenchor Waldkirchen aus der Heimat von Kirchenmusiker Martin Seidl.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?