Rollen statt Kufen
Im Pfaffenhofener Eisstadion übernehmen die Discofans auf vier Rädern

23.06.2024 | Stand 23.06.2024, 15:06 Uhr |
Karl J. Ebensberger

Clevere Idee: In den Sommermonaten wird die Stadtwerke-Arena in Pfaffenhofen, auch bekannt als Eisstadion, für den Rollschuh-Betrieb umgerüstet. Das Training kann als Rollhockey so für die Kufenflitzer auf dem Plastikboden weitergeführt werden, und auch die Freizeitsportler finden dort ihr Vergnügen. Am Samstagnachmittag öffnete zusätzlich die erste Skate’n’Roll Disco ihre Pforten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?